Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Flohmarkt
2123 Mitglieder
zur Gruppe
SCHWARZ
3012 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Schwarz - Weiß 2010

*** 

***  

Schwarz - Weiß 2010
Die erotische Schloßnacht als traditionelle Samstagsparty ist ein bunter Mix aus vielen Vergnügungsmöglichkeiten. Es herrscht Baratmosphäre mit einer knisterndn erotische Stimmung. Angenehme Hintergrundmusik liefert den Einstieg in eine heiße Nacht. Im Wellnessbereich und im oberen Stockwerk wird zum spielen eingeladen.
So kennt die Schloßnacht bisher jeder Gast!

Vor der Nacktsuite in der oberen Etage (diese wird nackt oder in Dessous betreten) muss man nicht nur die Entscheidung treffen, wie weit man sich auszieht.

Ab 2010 sieht es so aus, dass man dort auch eine Maske wählen muss. Jeder nutzt die zu ihm passende Maske:

WEISSE MASKE bedeutet:
Man möchte sich nur mal umschauen, treiben lassen und nicht aktiv in das Geschehen eingreifen. Die weisse Maske für Voyeure und interessierte Neulinge.


SCHWARZE MASKE bedeutet:
Man ist bereit für ein Abenteuer mit anderen. Die schwarze Maske für Exhibitionisten, routinierte Besucher und ungestillte Lust.


Selbstverständlich kann man die Masken jederzeit wechseln und sich in das Spiel einbringen oder herausnehmen.
Die schwarze Maske bedeutet auch nicht, dass sich jeder bedienen kann.

Ein NEIN bedeutet auch mit schwarzer Maske ein NEIN.

Diese neue Spielart oder Variante der erotischen schloßnacht Annäherungen und Kontakte zu Anderen mit gleichen Wünschen und Phantasien erleichtern… Eine Neuerung, die besonders den Erstbesuchern des Schlosses den Einstieg erleichtern sollte......

Wobei wir denken, dass auch die Wiederholungstäter bei diesem "Spiel" ihren Spass haben werden.*zwinker*

Viele erotische Erlebnisse *kondom* wünschen Euch
WIR_aus_HIER
*wink*
********uken 
185 Beiträge
Paar
********uken 185 Beiträge Paar

spannend
Eine großartige Idee!

LG aus Potsdam
************* 

*************  

mmmhh....
ob diese idee so gut ist, wird sich in der praxis zeigen. uns fallen hier durchaus dinge ein, bei denen eine maske wenig praktikabel ist
das topcheckerbunny
*** 

***  

*zwinker*
.... ist ja nur ne augenmaske *bandit* .... keine venizianische langnasenmaske mit der man sogar beim umdrehen am türrahmen hängen bleibt *haumichwech*
********2009 
111 Beiträge
Mann
********2009 111 Beiträge Mann

am 23.01.2010
wollen meine Liebste (23) und ich dort hin. Wer plant das auch?
Für uns wird es der erste Besuch dort sein, wir sind entsprechend aufgeregt und gespannt und würden uns über nette Vorab-Kontakte freuen *g*

Viele Grüße aus Berlin
********2009 
111 Beiträge
Mann
********2009 111 Beiträge Mann

wer war
inzwischen dort und kann berichten?
Bei uns hat der geplante Besuch leider nicht geklappt.

LG; H.
*********_you 
11 Beiträge
Paar
*********_you 11 Beiträge Paar

@optimist2009:
Wir waren am 24.4. da. Die Sache mit den Masken wird wohl von Gästen nicht angenommen, zumindest haben wir niemanden gesehen, der sie benutzt hat. Das wirkte auch irgendwie unnötig.
Was aber nichts daran ändert, dass es ein großartiger Abend war.
Also nur Mut und hin....
Falls du/ ihr auf Masken stehen solltet, dann bietet sich eher die "Schloßnacht der Masken" an. Da gehören sie von vornherein zum Dresscode.

LG fade_into_you